Aussprache üben: Interaktive Lernplakate als Sprachlabor

In diesem anderen Blogbeitrag habe ich bereits Multimedia-Lernplakate als Tausendsassa im Unterricht vorgestellt.

Im folgenden Video sehen Sie, wie Ingo das iPad als Native Speaker in den Unterricht einbindet.

Hier können Sie noch eine einfache Pages-Vorlage ansehen, um das iPad als Sprachlabaor zu benutzen.

In diesem Apple Support Dokument erfahren Sie, wie Sie die Funktion „Gesprochene Inhalte“ aktivieren.

Und schließlich sei Ihnen für den Fremdsprachenunterricht und das Sprachlabor noch die m.E. beste Übersetzungsmaschine ans Herz gelegt, da sie mit auf semantischer Ebene mit Textfragmenten und Textcorpora und nicht nur auf Syntaxebene übersetzt: DeepL.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.